Morgen geht es auf der Alster rund...

Ab 9.00 Uhr steigt das letzte Training und ab ca. 11.30 Uhr beginnen dann die ersten Qualifikationsläufe. Schon da wird es spektakuläre Sprünge, Slides und Spinns zu sehen geben, bevor dann ab 16.00Uhr die Finalläufe abgehalten werden. 

 

 

Bereits heute im Training zeigten sich einige Favoriten auf den Titel in Hamburg - Jonas Dobenecker, Mike Hilgers oder Tobias Damith. Der Sieger aus Kiel Frithjof Schulz verletzte sich leider im Training und muss so aussetzen und dem Wettkampf vom Ufer aus folgen.

 

Morgen wird es also wieder Wakeboardsport auf Topniveau zu bestaunen geben und alle Zuschauer sind zu den Wake Masters powered by ROCKSTAR Energy Drink im Rahmen des Hamburger Alstervergnügens herzlich eingeladen!

 

 Location Partner                                                                      Technical-Partner


 Medien-Partner                                                                      Media / Vermarktung