2.-12. August Wake Masters im Olympiapark München!

Wakeboarden im Olympiapark – ab August geht es in München wieder auf dem Olympiasee rund.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Rahmen des impark12Sommerfestivals (26. Juli bis 19. August) feiert der Olympiapark München seinen 40. Geburtstag. Neben vielen Veranstaltungen gastieren dabei auch wieder die „Wake Masters powered by Rockstar Energy Drink“ in der Landeshauptstadt.

 

Anfängerkurse, Showeinlagen und Wettkämpfe der Wake Masters in München

 

Nach der überaus erfolgreichen Premiere 2011 ist auch dieses Jahr der mobile 2-Mast Lift aus dem Hause Rixen Cableways – Rixen BRO in the Box – wieder im Münchner Olympiasee installiert. Hier wird es ab 28. Juli wieder auf dem Wasser rund gehen. Ab dann können alle Interessierten vorbei schauen und ihre ersten Meter auf dem Wasser bei einem Anfängerkurs zurücklegen oder aber, falls schon geübter, die Rampen fahren und durch die Luft fliegen. Am 2. und 9. August wird es wie schon im Vorjahr eine Pyro-Wakeboard-Show im Rahmen des großen Feuerwerks geben, bei dem letztes Jahr Jonas Dobenecker als menschliche Rakete über den See flog. Der „Local Hero Contest“, der in diesem Jahr vom Wake Lake Wörth unterstützt wird, findet am 12. August statt und ist dieses Jahr zugleich die Qualifikation für die „Wake Masters“ auf dem Alstervergnügen in Hamburg. Das eigentliche Highlight am Lift findet am Samstag den 4. August statt, wenn die besten Fahrer Deutschlands im Olympiapark eintreffen um im Rahmen der „Wake Masters powered by Rockstar Energy Drink“ ihre Meister zu küren. Die Veranstaltung lockte schon im vergangenen Jahr viele tausend Zuschauer in das Atrium, wo man bei einem Cocktail die Beine im Sand baumeln lassen und die tolle Action auf dem Wasser verfolgen konnte.

 

 Location Partner                                                                      Technical-Partner


 Medien-Partner                                                                      Media / Vermarktung