"Wake the Pool" steht vor der Tür!

Am Samstag den 19. Februar ist es soweit, in Leipzig steigt „Wake the Pool 2011“. Es gilt herauszufinden, wer das Wintertraining in den wärmeren Gefilden am effektivsten genutzt hat und mit um die 5000€ Preisgeld kämpft.

Der „Pool“ ist Zehn Meter breiten und 50 Meter lang. Rixen statten ihn mit einem „LITTLE BRO“, einem 16m lange Slider sowie einem Kicker aus.

 

Bei den Wakeboardern gehen neben internationalen Fahrern wie Robert Pokovec (SLO) natürlich auch deutsche Größen wie Tom Richter (GER), René Konrad (GER), oder  Daniel Wehmann (GER) an den Start. René konnte sich 2010 den vierten Platz in der CWWC Gesamtwertung sichern und will wie er uns im Interview erzählt auch dieses Jahr richtig Gas geben. Der Nachwuchs ist mit Talenten wie Niko Kasper (GER) oder Miles Töller (GER) vertreten. Miles hat bei „Wake the Pool 2010“ Platz drei erreicht und geht auch dieses Jahr sicherlich hoch motiviert an den Start. Auch bei den Ladies wird sich einiges an Prominez versammeln. Hier wird es zwischen Denise de Haan (NL), Mona Stenzel (GER), Cosima Giemza (GER), Ginga Pfennings (GER) und Mari Sandner (GER) sehr spannend.


Die Wakeskateszene ist bei den Open Man vertreten durch den amtierenden Europa- und Deutschenmeister Jan Kissmann (GER), den EM dritten Moritz Thiele (GER) und  Dennis Knasiak (GER). Bei den Open Ladies ist Mischelle Bausch besonders stark, jedoch haben wir noch nicht genug Anmeldungen damit es eine Open Ladíes Kategorie geben kann. Also Mädels schnell auf cablewakeboard.net anmelden!!!

 

Also können wir uns auf einen spannenden Wettkampf freuen, der am Abend des 19. Februar mit der obligatorische Ridersnight einen gebührenden Abschluss finden wird. Hier findet ihr alle Infos zur Party.

Alle die noch am Saisonauftakt teilnehmen möchten sollten sich noch schnell anmelden unter cablewakeboard.net!!!

 Location Partner                                                                      Technical-Partner


 Medien-Partner                                                                      Media / Vermarktung